Wir beraten Sie gerne

Wir beraten Sie gern zu folgenden Themen:

Altarzneimittel

Der Gesetzgeber sieht nunmehr vor, dass Patienten ihre Altarzneimittel über den gewöhnlichen Hausmüll entsorgen, denn in Deutschland wird der Hausmüll per Gesetz verbrannt, die Arzneistoffe dabei unschädlich gemacht. Zytostatika ("Krebsmedikamente") sollen jedoch über den Sondermüll (Schadstoffmobil) entsorgt werden.

Bitte geben Sie Altarzneimittel niemals in Abfluss oder Toilette, denn dann geraten die Arzneistoffe in den Wasserkreislauf und letztlich in Ihr Trinkwasser! Selbstverständlich bemühen auch wir uns weiterhin um eine geordnete Entsorgung.


Alternativmedizin und Homöopathie

Bei vielen akuten Erkrankungen gibt es homöopathische Alternativen zur klassischen Schulmedizin. Auch bei chronischen Krankheiten gibt es alternative Therapieansätze neben der konservativen Therapie.

Auf Wunsch beraten Sie dazu Frau Paul, die eine Zusatzausbildung für Alternativmedizin und Homöopathie absolviert hat, und unsere homöopathisch geschulten Mitarbeiterinnen Frau Lorenz und Frau Pielahn.


Arzneimittelberatung

Sie ist unsere Stärke. Kommen Sie doch einfach vorbei und stellen Sie Ihre Fragen!


Ernährungsberatung

Bei uns wird Beratung ganz groß geschrieben, denn wir möchten, dass Sie gut informiert sind: Wie kann ich gesund und nachhaltig mein Idealgewicht erreichen? Wie kann ich durch eine ausgewogene Ernährung mein Allgemeinbefinden verbessern und meine Vitalität steigern? Wie kann ich meine Stoffwechselerkrankung durch eine gezielte Diät positiv beeinflussen? Bei uns erhalten Sie fundierte Antworten auf Ihre Fragen.


Impfberatung

Wir beraten Sie zu wichtigen Impfungen für Kinder und Erwachsene und überprüfen Ihren Impfpass. Außerdem erstellen wir Ihnen im Rahmen unserer Reise-Impfberatung kostenlos eine Impfempfehlung.


Kosmetik und medizinische Hautpflege

Wir beraten Sie mit Sachverstand und individuell. Für empfindliche, allergiegefährdete und strapazierte Haut führen wir ausgesuchte und hochwertige Pflegeprodukte von LaRoche, Avène, Vichy und Eucerin.


Messen und Testen

Bei uns können Sie ´Ihre Werte´ zum Selbstkostenpreis bestimmen lassen.

  • Blutdruck
  • Blutzucker
  • Cholesterin
  • Hautanalyse


Pflanzliche Arzneimittel

Gesund werden und gesund bleiben mit pflanzlichen Arzneimitteln. Wir kennen uns aus.


Pharmazeutische Hautberatung

Seit über 10 Jahren arbeiten Frau Paul und Frau Pielahn im Fachkreis „Pharmazeutische Hautberatung Dr. Büke“. Ziel des Fachkreises ist die therapiebegleitende, individuelle Versorgung von Patienten mit chronischen Hauterkrankungen. Patienten, die diesen kostenpflichtigen Service nutzen, werden mit individuellen, stadiengerechten Rezepturen versorgt und lernen viel über ihre Erkrankung und alternative Behandlungsformen.

Weitere Informationen zum Thema lesen Sie bitte unter: www.pharmazeutische-hautberatung.de


Phytotherapie

Oft sind pflanzliche Arzneimittel eine wirksame, verträgliche, neben- und wechselwirkungsfreie Alternative zu chemischen Medikamenten. Unsere Mitarbeiter beraten Sie zu den Wirkungen der Arzneipflanzen, ihrer Anwendung und Zubereitung.


Reiseapotheke

Wir stellen Ihnen Ihre individuelle Reiseapotheke zusammen und beraten Sie hinsichtlich Prophylaxe und Therapie - abgestimmt auf Ihr Reiseziel. Damit Sie Ihren Urlaub gesund genießen können und auch gesund zurückkehren, haben wir einige Empfehlungen für Sie zusammengestellt. Eine gut bestückte Reiseapotheke und die Einhaltung von bestimmten Grundregeln können Ihnen helfen, das Risiko von typischen Reiseerkrankungen zu reduzieren.

Checkliste Medikamente:

  • Schmerzmittel und fiebersenkende Mittel (z.B. Acetylsalicylsäure, Ibuprofen, Paracetamol)
  • Augentropfen gegen Bindehautentzündung oder -reizung (z.B. Tetryzolin)
  • Präparate gegen Erkältungskrankheiten
  • Präparate gegen Durchfall (z.B. Loperamid)
  • Präparate gegen Magenbeschwerden
  • Präparate gegen Verstopfung (z.B. Natriumpicosulfat)
  • Insektenschutzmittel
  • Sonnenschutzmittel
  • Creme oder Gel zur Behandlung von Insektenstichen und Sonnenbrand (z.B. Dimetindenmaleat)
  • Salbe gegen Sportverletzungen
  • Präparat gegen Reiseübelkeit (z.B. Dimenhydrinat)
  • Salbe gegen Pilzerkrankungen (z.B. Clotrimazol, Bifonazol)
  • Wund und Brandsalbe (z.B. Dexpanthenol)

Checkliste Verbandmaterial etc.:

  • Steril verpackte Mullbinden
  • Elastische Binden mit Verbandklammern
  • Verbandpäckchen
  • Heftpflaster ohne Wundauflage
  • Pflaster für kleinere Wunden
  • Verbandwatte
  • Wunddesinfektionsmittel
  • Sicherheitsnadeln
  • Dreiecktücher
  • Verbandschere
  • Pinzette zur Entfernung von Stacheln und Splittern
  • Fieberthermometer
  • ggf. Autoverbandkasten

Checkliste Reiseapotheke

Beratungsleistung

Zu Gesundheitsthemen aller Art beraten wir Sie kompetent in unserer Apotheke. Bei uns erwartet Sie geschultes Fachpersonal, Arzneimittelberatung ist unsere Stärke!